Zum Inhalt springen

unser Hobby

Diese Art von Basteln ist weder teuer, noch braucht sie Platz, noch kleckert sie. Beim Hantieren mit den Steinen kommen die Gedanken zur Ruhe. Am Ende hat man schöne Geschenke oder etwas für die Ergänzung der eigenen Garderobe.

Man braucht nur Folgendes: zwei oder drei Zangen, und von den einschlägigen Internethändlern Aufreihdraht, Quetschperlen, Quetschkalotten, Verschlüsse und Perlen. Alles gibt es in kleinen Tüten, die nicht teuer sind, wenn man nicht gleich zum Lapislazuli oder den Echtgoldperlen greift. Und das reicht dann auch gleich für mehrere Ketten.

Gute Internethändler sind z.b.
Beads-in-fashion (Schneller und sehr freundlicher Service, sehr große und originelle Auswahl)
Everglatze
Schmuck-Engel
Perlen-Paula

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: